Häufige Fragen

  • Was sind Leads?

    Ein Lead (Mehrzahl Leads ) ist ein Begriff aus dem Vertrieb/Marketing und beschreibt eine Kontaktanbahnung und/oder Angabe von Kontaktinformationen durch einen potenziellen Interessenten. Von einem “Qualifizierten Lead” spricht man, wenn ein potenzieller Kunde sein Interesse bekräftigt (entsprechend einer noch unverbindlichen Kaufabsicht).

    Leads sind z.B. E-Mail Adressen, eine Telefonnumern, der Name des AnsprechpartnersUnternehmensnamen etc.

  • Wie generiert ihr Leads?

    Wir schalten Werbung auf Google, Facebook, Instagram, Youtube, Bing, Yahoo.

  • Woher kommen die Anfragen?

    Die Leads werden durch eigene Vergleichsportale, ähnlich wie „Check24“, „Käuferportal“ und „Around Home“, gewonnen. Eine Beispielseite ist hierfür Kostenfrei-vergleichen.de

  • Wie viele Firmen erhalten die selben Leads?

    Das hängt stark von der Lead-Kategorie/Lead-Sparte ab. Bei Versicherungen z.B. maximal 1 Anbieter. Bei Webdesign Leads bis zu 3 Anbieter. Diese Informationen ist bei dem jeweiligen Produkt in der Beschreibung ersichtlich.

  • Wie werden mir die Leads zugeschickt?

    Nach dem Kauf erhalten Sie die Leads an Ihre angegebene Email-Adresse zugeschickt.

  • Wie ist die Lead-Qualität?

    Bei all unseren Paketen handelt es sich um warme Leads, die auf einen Anruf warten! Warme Leads sind Interessenten, die von deiner Firma ein Angebot erhalten möchten und wissen, dass sie einen Anruf von euch erhalten werden.

  • Kann man Leads reklamieren?

    Ja, Leads können reklamiert werden, wenn..

    • der Interessent kein Interesse an einem Angebot hat
    • der Telefonanschluss nicht vergeben ist („Kein Anschluss unter dieser Nummer“)
    • Spassanfragen gestellt wurden (Fake Anfragen)
    • ein Lead doppelt geliefert wurde
  • Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es?

    Kreditkarte & Überweisung (Vorkasse)

  • Steuerlich absetzbar?

    Ja, steuerlich absetzbar. Sie erhalten eine Rechnung exkl. MwSt. per Email.